Aufgrund der aktuellen Corona-Krise entfallen leider bis auf Weiteres alle Kurse.


Nicht nur im Beruf, auch im Alltag, ja sogar in der Freizeit sind immer mehr Menschen "gestresst". Vom Schüler über die berufstätige Mutter bis zum Topmanager – immer mehr Menschen fühlen sich den heutigen Ansprüchen oft nicht mehr gewachsen.

 

 

Wie geht es Ihnen? Haben Sie das Gefühl, keine Zeit für nichts zu haben? Fühlen Sie sich am ersten Arbeitstag nach Ihrem Urlaub schon wieder urlaubsreif? Sehnen Sie sich am Montag schon den Freitag und das Wochenende herbei? Stellen Sie Symptome wie Müdigkeit und Antriebslosigkeit an sich fest? Leiden Sie an Schlafstörungen oder haben sogar schon körperliche Beschwerden festgestellt?

 

Dann ist es höchste Zeit, etwas dagegen zu tun!

 

 

 

Entkommen Sie der Stressfalle!

 

 

 

Werden Sie ruhig und gelassen mit Tiefenentspannung durch Autogenes Training nach Schultz und/oder Progressive Muskelentspannung nach Jacobson!

 

Erkennen Sie die Ursachen und erlernen Sie den Umgang mit Stress in Stressmanagementkursen: Stressmodelle, Achtsamkeitstraining, Stärkung der Resilienz, Zeitmanagement!

 

Finden Sie mit Malen den Weg zur Ihrer inneren Ruhe wieder und bauen so - ganz nebenbei - Ihren Stress ab!

 

 


Astrid Künzner

Fachkraft für Stress- und Burnout-Prävention,

Entspannungspädagogin, Coach,

Trainerin für Stressmanagement, Entspannungskurse, Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung

Freischaffende Künstlerin