Core-Training (Wirbelsäulengymnastik)

 

Stress wirkt sich negativ auf unseren Körper aus. Verspannungen, Nacken- und Rückenschmerzen sind deutliche Signale unseres Körpers. Ein spezielles Core-Training (Wirbelsäulentraining) ist speziell dafür abgestimmt, den stressbedingten Beschwerden entgegenzuwirken. Schon als Prävention ausgeübt, haben Verspannungen und Rückenschmerzen keine Chance. Das Core-Training zielt auf die Tiefenmuskulatur und die Körpermitte, der Rumpfmuskulatur, die besonders bei sitzender oder stehender Tätigkeit gestärkt werden muss. Dabei werden auch die umliegenden Muskelpartien trainiert, sodass Ihr Körper ganzheitlich wieder fit wird. Das Training schließen wir mit der Faszien-Selbstmassage ab.  Mit verschiedenen Hilfsmitteln werden die netzartigen Faszien massiert und Verklebungen gelöst. Somit wird die normale Elastizität des Bindegewebes wiederhergestellt.